News aus dem Wärmeverbund Eglisau

Eglisau steigt um auf klimaneutrale Fernwärme. Diese wird mit Restholzschnitzeln aus der heimischen Forstwirtschaft vor Ort produziert und über Fernwärmeleitungen direkt bis ins Haus gebracht. Dafür treiben wir den Netzausbau voran und halten dich hier über alles auf dem Laufenden, was sich im und für den Wärmeverbund Eglisau gerade bewegt.

Baueingabe Heizzentrale ist erfolgt

Der Neubau für die Heizzentrale vom Wärmeverbund Eglisau an der Bauelenzelgstrasse ist eingereicht und das Baugespann steht. Die Umsetzung für den Bau der Übergangslösung ist auf Herbst 2024 vorgesehen. Nach der Aufhebung der Umfahrungslinie (voraussichtlich 2026) geht die finale Planung der Heizzentrale in die nächste Phase. Die Bauetappen der verschiedenen Gebiete werden fortlaufend auf dieser…

weiterlesen

Der Wärmeverbund Eglisau wird konkret

Mit dem ursprünglichen Ziel, die vielen alten Elektrospeicherheizungen im Städtli durch eine nachhaltige Lösung zu ersetzen, hat die Gemeinde Eglisau den Wärmeverbund initiiert, weiterentwickelt und vorangetrieben. Zusammen mit der Firma Renercon, einem Schweizer Anbieter von Lösungen für die Versorgung mit lokalen, erneuerbaren Energien, wurde der Wärmeverbund Eglisau ins Leben gerufen. Nach viel Hintergrundarbeit und einem…

weiterlesen